Kulturelle Veranstaltungen müssen auch in Zukunft möglich sein

Förderverein Stadthalle Northeim e.V.

 
Harald März, Petra Kelling, Richard Engel
Conny Gundermann, Harald März, Grit Lemke
Rebecca Siemoneit-Barum; Harald März, Dr. Grit Lemke
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Conny Gundermann

lieber harald märz, ich möchte euch für freitag zur eröffnung der gundermann-kulturtage viel erfolg wünschen, auch, dass all die veranstaltungen, die du mit soviel arbeit, phantasie und liebe organisiert hast, interessiert und gut von der Bevölkerung aus Northeim angenommen werden. ich freue mich sehr, dass du nun doch noch carmen orlet und hugo dietrich, zwei meiner besten und längsten freunde, für einen auftritt engagiert hast. Du wirst es nicht bereuen. Sie werden euch berühren.

 

und wenn du nach dem halben jahr immer noch lust auf neues von gundermann hast, dann kannst du ja mal uns, die "liedgefährten" einladen. ich glaube näher an gerhard gundermann kann man nicht rankommen. ein großer teil dieser gruppe ist während der kulturtage schon bei euch in northeim.

es ist eine gruppe, in der sich familie, freunde und kollegen von gundermann zu einem musikalisch literarischen programm zusammen gefunden haben, um texte und geschichten von gundermann zu lesen und ausschließlich nur die lieder von gundermann zu singen, bei denen er sich die musiken bei seinen großen vorbildern, wie bruce springsteen, joe cocker, tom waits, den  beatles u.s.w. , geborgt hat. davon sind die meißten nicht veröffentlicht.

tina powileit meint, es ist eine kleine perle.

mitglieder dieser gruppe sind neben linda und mir, melvin haak, tina powileit, carmen und hugo, bernard und bunki. petra kelling und linda haben für dieses programm die texte aus dem großen gundermann- nachlass herausgesucht, die uns persönlich am wichtigsten sind. petra hat auch ein paar jahre mit auf der bühne gestanden und mit linda texte gelesen, hat es aus gesundheitlichen gründen dann aber an melvin haak abgegeben.

wenn du interesse hast, dann wende dich an hugo ingo dietrich. er ist auch für dieses programm ansprechpartner. er ist übrigens ein freund von gundi gewesen und mitglied der brigade feuerstein, in der gundi und ich gemeinsam gesungen haben.

 

jetzt wünsche ich aber erst einmal alles gute für das nächste halbe jahr. dankeschön, dass du diese kulturtage mit dieser leidenschaft für gundermann und seine lieder organisiert hast. ich war da schon etwas skeptisch.

 

liebe grüße

conny gundermann

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 18. Januar 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen